26.06.
UN-Weltdrogentag

×

Nachricht

Leider ist dieser Kurs ausgebucht. Sie können sich aber hier für die Warteliste registrieren.

Drucken

Das arme Mädchen

Beginn:
15. Nov 2019
Ende:
17. Nov 2019
Anmelde​schluss:
16. Okt 2019
Kurs-Nr.:
NI 201924/LEB
Preis:
120,00 EUR pro Platz
Ort:


Preisstaffel:

Gruppe A)...GBW Einzelmitglieder und Gruppenmitgliedschaft 80,00 €
Gruppe B)...GBW Einzelmitglieder ohne Gruppenmitgliedschaft 90,00 €
Gruppe C)...Teiln.mit Gruppenmitgliedschaft (korporatives Mitgl.) 90,00 €
Gruppe D)...sonstige Teilnehmer 120,00 €


„Das arme Mädchen: Verlorene Würde wieder gewinnen mit Hilfe psychosozialer Märchenarbeit“


Seminarinhalt:

Würde ist ein großer Begriff. Gleich in Artikel 1 des Grundgesetzes heißt es:

„Die Würde des Menschen ist unantastbar.“

Doch was genau ist Würde? Was bedeutet es, wenn uns unsere Würde genommen wird? Oder wir uns selbst würdelos verhalten oder andere entwürdigen? Wie kann es uns gelingen, uns in der Vielfalt äußerer Anforderungen und Zwänge in einer hochkomplexen Welt nicht zu verlieren? Was heißt denn überhaupt, sich würdevoll zu verhalten?

Mit Hilfe verschiedener Elemente der psychosozialen Märchenarbeit – u.a. Märchensymboldeutung, Achtsamkeitsübungen und Biographie-arbeit - machen wir uns auf die Suche nach Vorbildern und eigenen Erfahrungsschätzen zur Würde.

Denn, so der Neurobiologe Prof. Dr. Gerald Hüther: Wer sich seiner Würde bewusst ist, ist nicht mehr verführbar“

Referentin: Katja Breitling, Lüneburg

Dateien zum herunterladen


Für die Warteliste registrieren: Das arme Mädchen


Der Kurs ist leider ausgebucht. Mit diesem Formular buchen Sie sich auf die Warteliste.
Falls die von Ihnen gewünschte Anzahl an Plätzen frei wird, werden wir Sie kontaktieren!

BITTE BEACHTEN SIE DIE FÜR SIE GÜLTIGE PREISSTAFFEL: (siehe Oben)





Teilnehmerdaten

Rechnungsadresse

Ich akzeptiere die Allgemeinen Geschäftsbedingungen. *

Zimmerbelegung

Einmalige Einzugsermächtigung

* notwendige Angaben